CC-NanoChem
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Datenschutz

Hinweise zur Speicherung und Verarbeitung persönlicher Daten auf nanoevents.de.

Internet

Die Internetseite nanoevents.de ist ein Teil der Internetpräsenz des Kompetenzzentrums cc-NanoChem e. V. und dient der organisatorischen Abwicklung von Seminaren, Tagungen, Sommerschulen und anderen Veranstaltungen des cc-NanoChem e. V. oder seiner Partner.

Der cc-NanoChem e. V. hat seine Geschäftsstelle am Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH.

Für beide Domains gilt (Auskunft DENIC):

Domaininhaber

  Name Leibniz-Institut fuer Neue Materialien
  Adresse Im Stadtwald D2 2
66123 Saarbruecken
DE

Administrativer Ansprechpartner

  Name Martin Schubert, Dr.
  Organisation Leibniz-Institut fuer Neue Materialien
  Kontakttyp PERSON
  Adresse Im Stadtwald D2 2
  PLZ 66123
  Stadt Saarbruecken
  Land DE

Technischer Ansprechpartner, Zonenverwalter

  Name Werner Kaltofen
  Kontakttyp PERSON
  Adresse Neue Medien Muennich
Dorfstrasse 49
  PLZ 02742
  Stadt Friedersdorf
  Land DE
  Telefon +49 35872 35310
  Telefax +49 35872 35330
  E-Mail hostmaster@all-inkl.com

Verschlüsselung

Alle Eingaben und die Anzeige persönlicher Daten erfolgen ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung (RC 4 - 128 bit)

Daten des SSL-Server-Zertifikates

Herausgegeben für

  Allgemeiner Name nanoevents.de
  Organisation Leibniz-Institut fuer Neue Materialien
  Organisationseinheit nanoevents.de
  Seriennummer 1B:C3:B6:38:15:A8:09:A3:
A1:AF:3F:05:DD:16:60:E1

Herausgegeben von

  Allgemeiner Name UTN-USERFirst-Hardware
  Organisation The USERTRUST Network
  Organisationseinheit http://www.usertrust.com

Validität

  Herausgegeben am 18.04.2007
  Läft ab am 12.05.2009

Weitere Daten können Sie über Ihren Browser abfragen.

Verwendung der Daten - Weitergabe an Dritte

Bei Ihrer Anmeldung werden personenbezogene Daten abgefragt, die elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Die Abfrage, die Speicherung und die Verarbeitung sind für die Organisation der Veranstaltung, zu der Sie sich anmelden notwendig. Ihre Kontaktdaten (Name, Organisation/Institut/Firma/Adresse, URL, E-Mail, Telefon- und Faxnummer) werden gegebenenfalls den Teilnehmern der Veranstaltung ausschließlich in gedruckter Form zur Verfügung gestellt. Alle elektronisch gespeicherten Daten zu Zahlungsvorgängen, Kontonummern, Kreditkartendaten, Teilnahmedaten (Anreise, Abreise, gebuchte Optionen etc.) werden in einem angemessenen Zeitraum nach Abschluss und vollständiger Abrechnung der Veranstaltung gelöscht. Eine dauerhafte Speicherung erfolgt nur für die Kontaktdaten zusammen mit einem Verweis auf die besuchte Veranstaltung. Diese Datenspeicherung dient internen statistischen Zwecken. Über Ihre E-Mail-Adresse werden wir Sie gegebenenfalls über ähnliche Veranstaltungen des cc-NanoChem e. V. informieren. Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit dieser Nutzung durch eine E-Mail an koordination@cc-nanochem.de mit dem Titel unsubscribe zu widersprechen.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Nutzung Ihrer persönlichen Daten für andere als die genannten Zwecke erfolgt nicht.

Sie können der dauerhaften Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nach Veranstaltungsende jederzeit widersprechen.

Sollten Sie eine Nennung Ihrer Person in der Teilnehmerliste der Veranstaltung nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn mit.

Widerrufsrecht

Nach BGB §312d (1) steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zu. Nach §312d (4) sind davon bestimmte Lieferungen und Leistungen ausgenommen, so die „Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.“

Diese Einschränkung gilt natürlich auch für Seminare und Tagungen. Wir räumen wir Ihnen jedoch unter bestimmten Voraussetzungen ein Rücktrittsrecht ein, wobei einen  Stornierungsgebühr zur Deckung der angefallenen Kosten erhoben wird. Die Einzelheiten sind in den jeweiligen Anmelde- und Zahlungsbedingungen geregelt, die Sie bei der Anmeldung bestätigen müssen.